Team

Das Team von Physio & Relax

Unser Team besteht aus derzeit 7 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Das Ziel aller Mitglieder des Physio & Relax-Teams ist es, den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen, ihm auf jegliche Art und Weise im Bereich der Physiotherapie zu helfen und dessen Leiden und die Schmerzen zu lindern.

„Nur wer sich in Körper und Geist wohlfühlt, weiß was ein Zuhause ist.“


Mariam Chaharbashian

Praxisinhaberin/Physiotherapeutin

Als gebürtige Perserin und zweifache Mutter entschied ich mich schon im Jahr 2007, den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen.

In Lindenthal eröffnete ich meine erste Praxis und nun, nach 15 Jahren, bin ich mit meinem Team mitten ins Herz von Köln gezogen. Es hat sowohl eine Vergrößerung der Räumlichkeiten als auch eine Erweiterung der Therapieformen stattgefunden. Nun kann ich meine Patienten auf ihrem Heilungsweg noch besser unterstützten. Ein Weg, den ich mit Freude begleite.

Da ich meinem Beruf mit Herz und Seele nachgehe, ist es mir wichtig, durch Fortbildungen immer auf dem neuesten medizinischen und therapeutischen Stand zu sein.

Im Laufe meines Berufslebens habe ich festgestellt, dass die Kombination von traditionellen und alternativen Therapien die zufriedenstellendsten Erfolge erzielen, da nicht nur der Körper, sondern auch die Seele des Menschen Beachtung findet. So habe ich zum Beispiel mit Shiatsu, Thai Yoga Massage, Ayurveda, Edelstein-Therapie, Hot Stone Massage und Klangschalentherapie bereits vielen Menschen helfen können.

Ich bin Übungsleiterin für die Muskelentspannungstherapie nach Jacobsen und Lymphologie-Therapeutin. In meiner Praxis biete ich die Dorntherapie & Breußmassage an sowie die Therapie von CMD und Krankengymnastik am Gerät. Ich bin Hypnosetherapeutin und Bio Energy Therapeutin. Die Manuelle Therapie biete ich nach dem Osteopathischem Konzept an.

In mehreren Berufsverbänden bin ich dauerhaft als aktives Mitglied tätig. Unter anderem bin ich seit Jahren Mitglied im Verband Physikalischer Therapie (VPT) sowie in der Vereinigung der Iranischen Ärzte und Zahnärzte Deutschlands (VIA). Bei der National Guild of Hypnotists (NGH) bilde ich mich stets in den neusten Hypnosemethoden fort.

 Meine Philosophie

„Einen Tag ungestört in Muße zu verleben, heißt einen Tag lang unsterblich zu sein.“

 Wenn ich die Menschen dabei begleiten kann, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen, empfinde ich meine Arbeit als sinnstiftend. Auf diesem Weg begegne ich tollen Menschen, denen ich unterstützend helfen kann und die auch mein Leben stets begleiten und bereichern.


Holger Heek

Ich bin Physiotherapeut, sektoraler Heilpraktiker für Physiotherapie, Sportphysiotherapeut (DOSB anerkannter Grundkurs) und Osteopath (in Ausbildung).

Meine Zertifikatsausbildungen sind Manuelle Therapie, Manuelle Lymphdrainage, Bobath für Erwachsene (für neurologische Erkrankungen). Weitere Fortbildungen im Bereich der Physiotherapie sind Spiraldynamik, Skoliosetherapie, CMD.

Mein besonderes Interesse gilt verschiedenen Formen von Entspannungsverfahren mit Kursleiterausbildung im Bereich Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation, Taiji sowie Fortbildungen in Qi Gong, Hypnose.

Fernöstliche Verfahren (traditionelles Kung Fu, Taiji, Qi Gong) habe ich über viele Jahre bei Großmeistern in Hong Kong erlernt und unterrichte sie seit vielen Jahren.

Neben der Muttersprache deutsch spreche ich englisch und französisch.

Mein therapeutisches Ziel ist es, Patienten in ihrer Ganzheit zu sehen und jegliches Potenzial für Heilprozesse auszuschöpfen – mit jeder Behandlung möchte ich Anstöße für eine Gesundung von Körper, Geist und Seele geben.

Die Philosophie der Praxis, die Atmosphäre, das Team, alle Bedingungen sind hierfür wirklich ideal.


Athina Sotiropoulos

Hallo liebe PatientInnen, ich bin Athina Sotiropoulos und für die Praxis-und Empfangsorganisation zuständig.

Ursprünglich habe ich meinen Bachelor in Business Administration absolviert, habe aber schnell gemerkt, dass mich ein rein ökonomischer Weg nicht erfüllt. Inspiriert durch meine Asienreise nach dem Studium, bin ich über Reiki (japanische Energiemassage) in die Welt des Heilens eingetaucht und bin seitdem begeistert von der Fülle an ganzheitlichen Heilmethoden, die es auf der Welt gibt und die die Schuldmedizin so wundervoll ergänzt.

Eins führte zum anderen und so bin ich nun seit Anfang des Jahres nicht nur Teil von Physio and Relax, sondern auch angehende Osteopathin und Heilpraktikerin. Der ganzheitliche Ansatz der Praxis und auch das Engagement der Mitarbeitenden und vor allem von Mariam überzeugen mich sehr.

Ich fühle mich hier auf meinem Weg unterstützt und verstanden und hoffe, dass ich dieses Gefühl bereits am Empfang weitergeben und dazu beitragen kann, dass sich alle Menschen hier wohl und willkommen fühlen.

Andrea Ahrens

Liebe Patienten und Patientinnen,

ich freue mich, mich Ihnen heute kurz vorstellen zu dürfen. Meine Leidenschaften sind die Menschen und deren Gesundheit. Ich arbeite schon fast mein ganzes Leben im medizinischen Bereich. Viele Jahre in Norddeutschland in eigener Praxis als Heilpraktikerin. In dieser Zeit habe ich immer wieder an Fortbildungen in den verschiedensten alternativen Heilmethoden teilgenommen. Cranio-Sakral-
Therapie, Aromatherapie, Stoffwechseltherapie und Allergiebehandlungen um nur einige zu nennen.

Dies ist auch der Grund, weshalb ich mich nach meiner Rückkehr nach Köln in genau dieser Praxis beworben habe. Die Art und Weise, wie die Therapeuten und speziell Mariam arbeiten, hat mich zutiefst beeindruckt. Das Zusammenspiel zwischen alternativer Medizin und der Schulmedizin gefällt mir hier sehr gut.

Seit August diesen Jahres bin ich mit meinen Kollegen/innen zuständig für die Praxisorganisation und den Empfang. Mein Ziel ist es Ihnen einen angenehmen, reibungslosen Besuch in unserer Praxis zu ermöglichen.

Luna Trautmann

Durch die persönliche Erfahrung als Patientin in Physiotherapie habe ich gemerkt, wie wertvoll der richtige Umgang mit seinem Körper ist und wie hilfreich die begleitende Physiotherapie nebenbei sein kann.

Nach meinem Abitur 2016 bereiste ich mehrere Länder, wobei ich meine Sprachkenntnisse in Englisch, Französisch & Spanisch verbessern konnte. Nun befinde ich mich in den letzten Zügen meines Studiums als Medienkulturwissenschaftlerin. Mir liegt viel an dem Kontakt mit Menschen und zu wissen, dass man sie auf einem wohltuenden Weg begleitet, liegt mir am Herzen.

In der Praxis Physio & Relax läuft es sehr familiär ab, wodurch ich mich wohlfühle & mich aktiv für diesen Job entschieden habe! Die langjährige Zusammenarbeit mit Stammpatient*innen finde ich sehr faszinierend.

We are defined by our choices.

Ella Bonnländer

Bereits nach dem Abitur, wusste ich, dass mir die Arbeit mit Menschen und ein vielseitiger Beruf Spaß machen würde. So begann ich erstmal das Studium der Wirtschaftspsychologie. Schon bald wurde mir allerdings klar, dass dies nicht erfüllend war – also wurde es Zeit, mich neu zu orientieren.

Ich erinnerte mich an meine schon immer dagewesene Faszination für Medizin und den menschlichen Körper und ich fasste den Entschluss, Heilpraktikerin zu werden. Da das Heilpraktiker-Examen jedoch erst ab 25 Jahren erlaubt ist, suchte ich nach einer sinnvollen Alternative.

So entdeckte ich die Physiotherapie und bin seitdem begeisterte Anwenderin.

Zu wissen, dass man einen Körper nicht aufschneiden muss, um dem Menschen zu helfen und zu sehen, was man alles schaffen kann, erfüllt mich jeden Tag mit Freude.

Die Welt im Kleinen – Tag für Tag, Mensch für Mensch – zu verbessern und Freude zu verbreiten: Das ist mein Ziel.

Michaela Fouad

Michaela Fouad, geb. am 26.09.1970 ist staatlich anerkannte Gymnastiklehrerin und Hatha -Yogalehrerin.

Sie arbeitet aktuell in der ambulanten Reha des Sana Dreifaltigkeitskrankenhauses.

Über 20 Jahre hat sie in der Reha Klinik Roderbirken gearbeitet. Eine Klinik für Herz- und Kreislauferkrankungen.

Kursschwerpunkte sind Yoga und Pilates.

Lena Kuhles

2003 habe ich die Ausbildung zur Arzthelferin absolviert. Nach 4jähriger Elternzeit habe ich 7 Jahre in der gerontopsychiatrischen Pflege gearbeitet und mich als Demenzpflegerin weitergebildet.

In diesen Jahren wurde mir immer bewusster, dass ich die Arbeit mit Patienten und organisatorische Aufgaben vereinen möchte und wieder ins Praxisleben zurückkehren möchte. Nachdem ich den Fachwirt im Gesundheitswesen absolviert habe, beschloss ich das Praxis Team am Empfang zu unterstützen.

Der Mensch steht im Mittelpunkt, diese Praxisphilosophie hat mich sofort überzeugt.

Als Leitung der Rezeption ist mein Bestreben dazu beitragen zu können, dass sich unsere Patienten schon am Empfang willkommen und gut versorgt fühlen. Genauso wichtig ist es mir, dass sich alle Mitarbeiter mit ihren persönlichen Stärken bestmöglich einbringen können und das volle Potential ausschöpfen.

Yoga bei Physio & Relax mit Vincenz

Yoga ist eine ganzheitliche Wissenschaft zur Vervollkommnung des menschlichen Potentials.